Rauchentwöhnung

Rauchentwöhnung mit Hypnose

 

Die Rauchentwöhnung  erfolgt in zwei Behandlungen. Für die erste Behandlung werden zwei Stunden Zeit erforderlich sein. In diesen beiden Stunden wird ein ausführliches Anamnesegespräch geführt in dem wir Ihr Rauchverhalten reflektieren und entscheiden ob eine Suggestiv Hypnose oder eine analytische Hypnose sie schneller an ihr Ziel „Rauchfrei zu sein“ bringt. Die Art der Hypnose welche für sie am besten geeignet ist, können wir über die Kinesiologie nochmals absichern.  

 

Eine analytische Hypnose ist bei Rauchern, die immer wieder rückfällig werden oder erheblich unter dem „Verlust des Rauchens“ leiden empfehlenswert.

Die zweite Behandlung  beinhaltet eine einstündige Sitzung, die der Nachsorge dient. Hier wird besprochen, wie die erste rauchfrei Woche war und ob Schwierigkeiten bei der Abstinenz aufgetreten sind.

 

2019 Naturheilpraxis-KGS