K-Scan

K-Scangerät

K-Scan

 

Biophotomodulation:
 

Der K-Scan läuft bei jeder Behandlung mit. Sei es bei der ART, bei psychotherapeutischen Interventionen oder bei körperlichen Behandlungen. Das grüne Laserlicht reguliert Blockaden und ebnet eine erfolgreiche Behandlung. Mit Hilfe des K-Scans ist es zudem möglich, homöopathische oder digitale Frequenzen in das Feld des Patienten zu geben. Mit dem roten Licht des K-Scans wird die Therapie von Allergien auf bestimmte Stoffe, die vorher ausgetestet wurden, unterstützt.